Ihre Bewerbung

Sie haben Interesse an unserem Programm und möchten gerne teilnehmen? Darüber freuen wir uns sehr! Damit Sie und Ihre Bewerbung gut und sicher bei uns ankommen, haben wir hier alle wichtigen Informationen rund um den Bewerbungsprozess zusammengestellt. Wenn dabei Fragen offengeblieben sind, helfen Ihnen im ersten Schritt unsere FAQ und im zweiten Ihre Ansprechpartner/-innen gerne weiter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Voraussetzungen

Für die Aufnahme in unser Programm können sich Ärztinnen und Ärzte bewerben, die ein Studium der Humanmedizin an einer staatlich anerkannten medizinischen Hochschule erfolgreich abgeschlossen haben, nicht älter als 33 Jahre sind und bereits über erste Berufserfahrungen verfügen. Das Programm steht grundsätzlich den Ärztinnen und Ärzten aller Nationen offen, die in Deutschland berufstätig sein wollen.

Die Auswahlkriterien und die ausgewählten Fachrichtungen der Bewerber orientieren sich an der Bedarfslage der deutschen Krankenhäuser und der ambulanten Versorgung. Die besten Berufsaussichten bieten sich für Ärzte der Inneren Medizin, der Kardiologie sowie für Spezialisten in den Bereichen Chirurgie und Neurologie, die zum langfristigem Praktizieren unter Vertrag in Deutschland bereit sind. Deutschkenntnisse sind nicht erforderlich, aber willkommen.

jetzt bewerben >

Aufnahmeverfahren

In drei Schritten zum Erfolg:

1. Schritt: Wenn Sie auf den Button rechts klicken, gelangen Sie in einen personalisierten Bereich, in dem Sie sich registrieren und an einem Online-Aufnahmetest teilnehmen können. Zudem können Sie hier alle für die Bewerbung erforderlichen Unterlagen sowie die für die Teilnahme am Programm notwendigen Dokumentehochladen.

2. Schritt: Nach vollständiger Anmeldung (Schritt 1) werden die geeigneten Bewerber zu einem Auswahltest (Assessment Center) eingeladen. Dieser wird in der Regel online durchgeführt und besteht u.a. aus Prüfungen des medizinischen Fachwissens, der individuellen Sprachlernfähigkeit sowie einem Interview mit Chefärzten.

3. Schritt: Nach erfolgreicher Teilnahme am Auswahltest schließen die Ärztinnen und Ärzte mit Allgeier Experts Medical einen Ausbildungsvertrag ab, in dem die Bedingungen, Leistungen und Ziele der Ausbildung geregelt sind.

jetzt bewerben >

Assessment Center

Nach bestandenem Online-Auswahlverfahren findet ein weiterer Aufnahmetest statt, das sogenannte Assessment Center. Aus dies erfolgt in der Regel webbasiert.

Inhalte des Assesment Centers sind:

  • Prüfung des medizinischen Fachwissens
  • Prüfung der individuellen Sprachlernfähigkeit
  • Vorkenntnisse der deutschen Sprache
  • IQ-Test
  • psychologischer Test
  • Teamplay-Test
  • individuelle Eignungsgespräche mit erfahrenen deutschen Chefärzten.

Der persönliche Aufnahmetest (Assessment Center) wird in der Regel webbasiert durchgeführt. Hierzu erhalten die Teilnehmer einegesonderte Einladung.

Wenn alle Tests ausgewertet und die Testergebnisse zusammengetragen sind, erhalten alle Teilnehmer eine schriftliche Nachricht. Die erfolgreichen Bewerber können mit der Allgeier Experts Medical einen Ausbildungsvertrag abschließen und am Ausbildungsprogamm teilnehmen.

jetzt bewerben >

Weltweites Angebot

Unser Ausbildungs- und Integrationsprogramm steht grundsätzlich den Ärztinnen und Ärzten aller Nationen offen, die in Deutschland berufstätig sein wollen.

Allerdings wird ein gezieltes Bewerbungsverfahren mit persönlichen Aufnahmetests nur in ausgewählten Herkunftsländern durchgeführt – bisher vor allem in Nachfolgestaaten der ehemaligen Sowjetunion.

Fragen?

Wenn Sie Fragen zum Programm oder zur Bewerbung haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Kontaktformular

Support Telefon

Wenn Sie Fragen zum Programm oder zur Bewerbung haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

+49 228 409 736 10